SEIT SA., 24.04.2021 HABEN WIR WIEDER GEÖFFNET!

BÜCHER SIND LEBENSMITTEL - das wussten wir schon lange, aber mit der neuen, bundesweit geltenden Corona-Verordnung ist das jetzt auch offiziell anerkannt worden. Deshalb dürfen wir ab sofort öffnen.

Selbstverständlich unter Einhaltung der Hygieneauflagen, die das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für alle, die Nutzung des bereitstehenden Desinfektionsmittels und maximal 5 KundInnen gleichzeitig im Buchladen vorschreibt. 

Wir freuen uns, dass der Buchladen damit endlich wieder ein Ort der Begegnung und Beratung, ein Ort zum Entdecken und Verweilen ist. 

Selbstverständlich bieten wir auch weiterhin unseren Lieferservice:

SIE BESTELLEN - WIR LIEFERN! Schnell, zuverlässig und im Stadtgebiet kostenlos!

Entdecken Sie auch unsere POSTKARTEN-SELBSTPFLÜCKE vor dem Buchladen!

Schöne Postkarten auswählen und Geld in die bereitgestellte Wechselgeldkasse legen!

Bleiben Sie zuversichtlich, neugierig und uns gewogen!

Herzlich,

Ihr Botnanger-Buchladen-Team

Buchtipp

Ashley Audrain: Der Verdacht
„In diesen schlaflosen Nächten, wenn ich über die Dinge nachdachte, die ich belauscht hatte,
begriff ich allmählich, dass wir alle aus etwas gewachsen sind. Dass wir die…
Weiterlesen

Buchtipp

Gabriele v. Arnim: Das Leben ist ein vorüber…

Am Tag als Gabriele von Arnim ihrem Mann mitteilt, dass…

Weiterlesen

Buchtipp

Carolin Emcke: Journal - Tagebuch in Zeiten…

Carolin Emcke (Jahrgang 1967) hat als Journalistin und Kriegsberichterstatterin die Krisengebiete der Welt bereist. Für ihre differenzierten Publikationen, aber auch ihr…

Weiterlesen

Buchtipp

Benedict Wells: Hard Land
Nach dem großen Erfolg seines Romans „Vom Ende der Einsamkeit“, ist Benedict Wells nun zurück mit einer ebenso feinfühlig erzählten Geschichte über einen…
Weiterlesen