Buchtipps - Jung & wild

"Ich nehme die scharfkantige Scherbe des Spiegels, schiebe sie zurück zu den anderen, vorsichtig, um mich nicht zu schneiden. Mein Puzzle hat sich nur wenig vervollständigt, es fehlt noch so viel. So viel, dass man braucht, um zu verstehen. Zum Beispiel, wie es wirklich begonnen hat. Mit uns." Alice hat gelernt die Stille und die Enge ihres…

Seiten