Tove Ditlevsen: Kindheit

Die dänische Autorin Tove Ditlevsen sorgt mit dem jetzt erscheinenden Auftakt- Band ihrer Kopenhagen-Trilogie bereits für das erste Rauschen im literarischen Blätterwald dieses Frühjahrs! Mit einer Stimme, 'deren Kraft wie Dynamit ist' (Literaturbeilage der Times) erzählt sie von ihrer Kindheit im Kopenhagen der 1920er Jahre, von ihrer Sehnsucht, die schwierigen Familienverhältbisse hinter sich zu lassen,Sie verlässt mit 14 Jahren die Schule, schlägt sich mit verschiedenen Jobs durch und wird mit grade mal 20 Jahren als Schriftstellerin berühmt. Im Kopenhagen der 1940er Jahre erlebt sie den Rausch der Bekanntheit, verstrickt sich in Affären, und wird von der Angst, künstlerisch zu versagen, von dem Spagat zwischen Schreiben, Mutterschaft und Drogensucht fast zerissen.

Ein großariges Porträt einer eigen-willigen Frau, ein ungestümes Leben und ein großes Leseerlebnis!

Band 1 erscheint am 18.01.2021 (Bd.2 'Jugend' und 3 'Abhängigkeit' folgen im Februar)

Ditlevsen, Tove
Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783351038687
18,00 € (inkl. MwSt.)