0

Malachy Tallack: Das Tal in der Mitte der Welt

Schauplatz der Geschichte sind die Shetland-Inseln mit ihren Schafen, weiter Natur und rauem Wetter. So ruhig und entschleunigt wie dieser Ort - und gerade darum so faszinierend! - liest sich der Debüt-Roman von Malachy Tallack.
Im Mittelpunkt stehen die etwas kauzigen Dorfbewohner in einem einsamen Tal:
Da ist David, der sein ganzes Leben hier verbracht hat, so wie vor ihm schon sein Vater und Großvater.
Da ist Sandy, der hier seine Berufung gefunden hat und Emma, die von ihm und dieser Insel genug hat.
Oder auch Alice, die nach dem Tod ihres Mannes hier Zuflucht gesucht hat.
Aber die Zeiten ändern sich, Menschen sterben oder ziehen weg, und David fragt sich, wie die Geschichten und Traditionen seines Tals weitergeführt werden sollen, während andere zweifeln, ob sie jemals dazugehören werden.
Die Geschichte des kleinen Tals birgt die ganze Welt.
 
20,00 €inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kategorie: Belletristik

Botnanger Buchladen Newsletter

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden!


Mit * gekennzeichnete Felder sind auszufüllen.

Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.