Startseite
Bücher
Druckfrisch
Wir empfehlen
jung & wild
Links
Veranstaltungen
Buchhandlungspreis
Wir über uns
Kontakt
Seitenübersicht

21.02.18Hans Pleschinski: Wiesenstein

Kategorie: Druckfrisch

 

Nach seinem wunderbaren Roman 'Königsallee', in dem Thomas Mann im Mittelpunkt stand, widmet sich Hans Pleschinski nun dessen literarischem Widerpart, nämlich dem großen Schriftsteller Gerhart Hauptmann. Heute den meisten nur noch durch Schullektüren wie 'Die Weber' oder 'Bahnwärter Thiel' bekannt, war Gerhart Hauptmann zu Lebzeiten weit bekannter als Thomas Mann und erhielt bereits 1912 den Nobelpreis. Vorallem aber war er eine hochinteressante Persönlichkeit, anders als Thomas Mann ging ihm jede großbürgerliche Attitüde ab und er begriff sich als Literat der Arbeiterschaft.

Gleichwohl verfing auch bei ihm die Ideolgie der Nazis von denen er sich ab 1933 nur allzugern hoffieren ließ.

Mit der ihm eigenen erzählerischen Eleganz, einer profunden Sachkenntnis und einer großen Portion feiner Ironie fängt Hans Pleschinski das Leben Gerhart Hauptmanns aber auch eine ganze Epoche ein.

C.H. Beck Verlag, 24,00 € ISBN 978-3-406-70061-3

Sie können das Buch selbstverständlich hier online bestellen.