Startseite
Bücher
Druckfrisch
Wir empfehlen
jung & wild
Links
Veranstaltungen
Buchhandlungspreis
Wir über uns
Kontakt
Seitenübersicht

15.01.17Martin Suter: Elefant

Kategorie: Druckfrisch

Von: Andrea Martin

"Vielleicht wäre es an der Zeit weniger zu saufen", denkt sich der Obdachlose Schoch, als er eines Morgens aufwacht und einen kleinen rosa leuchtenden Elefanten vor sich sieht. Doch der entpuppt sich als reales Lebewesen - Ergebnis einer gelungenen Genmanipulation. Ein spannender Wettlauf beginnt zwischen den "Guten", die dieses Geschöpf als ein schützenswertes Lebewesen betrachten (das sind Schoch, die Tierärztin Valerie, die eine Straßenpraxis für die Tiere Obdachloser betreibt und der Elefantenpfleger Kaung, der die Geburt des kleinen Elefanten begleitet hatte und ihn heimlich verschwinden ließ) und den "Bösen" (der Genforscher Roux und ein chinesischer Großkonzern), die viel Geld damit machen wollen, dass sie das kleine Wesen als Spielzeug für Kinder reicher Leute vermarkten.

Martin Suters Geschichte regt zum Nachdenken über ein brisantes Thema an, die Genmanipulation, und bietet dabei wie gewohnt spannende Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Diogenes Verlag, 24,00 € ISBN 978-3-257-06970-9

Sie können das Buch selbstverständlich hier online bestellen.


14.06.17
Wir empfehlen

Michela Murgia: Chirú

14.06.17
Wir empfehlen

Paolo Rumiz: der Leuchtturm

13.06.17
jung und wild

Die Mississippi-Bande

28.03.17
jung und wild

Valija Zinck: Penelop